ALROSA-Technik

ALROSA Technology entwickelt und fertigt High-Tech-Geräte zur Überprüfung der Echtheit von Diamanten, um den Markt für Naturdiamanten zu schützen.

ALROSA Technology (Diamond STC) ist ein Teil der Public Joint Stock Company ALROSA. Im Jahr 2018 führte das Unternehmen den ALROSA Diamond Inspector ein, das erste inländische Handheld-Diamantenidentifikationsgerät, das in der Lage ist, natürliche Diamanten, synthetische Diamanten, geschliffene Diamanten und Nicht-Diamant-Imitationen wie Fianite, Mouassanite usw. zu identifizieren.

ALROSA Diamant-Prüfer

img
ALROSA Diamond Inspector ist ein tragbares Gerät (15x25x10 cm) mit nur einer Taste, das mit Hilfe von drei Analysemethoden die Echtheit eines Diamanten in weniger als einer Minute bestimmen und die Ergebnisse der Analyse anzeigen sowie zum Ausdrucken senden kann. Das Gerät ist in der Lage, geschliffene und ungeschliffene natürliche Diamanten (wenn mindestens eine flache Facette vorhanden ist), geschliffene Diamanten, Nicht-Diamant-Imitationen (einschließlich Mouassanite, Fianite, Bergkristall, Spinell, Amethyst usw.) sowie geschliffene synthetische Diamanten, die mit Hilfe von Hochtemperatur-Hochdruck- oder chemischen Gasphasenabscheidungstechnologien gezüchtet wurden, zu bestimmen.Für eine erfolgreiche Prüfung muss das Gewicht des Steins zwischen 0,03 und 10 Karat liegen, der Diamant selbst kann eine beliebige traditionelle Schliffform haben (Kr-57, Marquis, Birne, Oval, Herz, Prinzessin usw.) und seine Farbe muss im Bereich von D bis J liegen (gemäß dem internationalen Bewertungssystem des Gemological Institute of America).Das Gerät selbst ist in einem Metallgehäuse gefertigt, sein Gewicht beträgt 3,1 kg. Es benötigt keine Internetverbindung oder einen Computer, läuft mit Strom durch einen Adapter oder eine externe Batterie. Es kann an einen Computer angeschlossen werden, um die Analyseergebnisse anzuzeigen und auszudrucken.

Gewinn

img

Der Jahresumsatz des Unternehmens beträgt etwa 15,5 Mio. Rubel. Der Nettogewinn der letzten drei Jahre stieg um das 24-fache und betrug 751 Tausend Rubel im Jahr 2017, 9,8 Millionen Rubel im Jahr 2018 und 18,3 Millionen Rubel Ende 2019.

Exportieren
Bis heute macht die Exporttätigkeit des Unternehmens 52 % des Gesamtumsatzes aus. In den Jahren 2020-2021 plant das Management des Unternehmens, den Indikator der Exporttätigkeit in 70% zu erreichen.
Der jährliche Exportumsatz von ALROSA Technology erreichte
6.4Millionen
Rubel
Pläne für die Zukunft
Da der Markt sowohl in Russland als auch im Ausland ein großes Interesse an den Instrumenten von ALROSA Technology zur Identifizierung von Edelsteinen gezeigt hat, plant das Unternehmen in den kommenden Monaten, zusätzlich zum ALROSA Diamond Inspector neue Geräte mit erweiterter Funktionalität herauszubringen. Das Hauptgerät wird dem Kunden eine Reihe von Geräten angeboten werden, von denen jedes einzigartige Eigenschaften hat und die Arbeit der gesamten Produktlinie ergänzt.
Fakten zum Unternehmen
Der Jahresumsatz des Unternehmens beträgt ca. 15,5 Mio. Rubel; die Exporttätigkeit macht 52% des Gesamtumsatzes aus; das Unternehmen hat im letzten Jahr an mehr als 15 internationalen Messeveranstaltungen teilgenommen, wodurch es mit mehr als 1000 Vertretern der Branche in Kontakt steht; ALROSA Technology ist führend auf dem russischen Markt in seiner Branche.
Kontakte

ALROSA-Technik
Russland, Moskau, 24, Ozerkovskaya naberezhnaya
+7 499 955-44-29
info+18@alrosa-inspector.com