Teilen
Abonnement aktualisieren
Danke, dass Sie sich angemeldet haben!
Abonnieren Sie Hergestellt in Russland heute und erhalten Sie die interessantesten Neuigkeiten über russische Wirtschaft, Export und Kultur noch heute!
Social Media und RSS-Abonnement

6 Februar 2020

Die Bewertung der bescheidensten Städte Russlands ist veröffentlicht worden

Laut einer föderalen soziologischen Umfrage der unabhängigen Forschungsagentur Zoom Market leben im Januar 2020 die schnellsten Russen in St. Petersburg, Nowosibirsk und Tjumen.

Den Befragten wurden drei Fragen gestellt: Sagen Sie mir, ziehen Sie gerne die Aufmerksamkeit auf sich? Stellen Sie gerne Ihre Leistungen, Ihr Vermögen oder Ihren Wohlstand zur Schau? Können Sie sich selbst als bescheidene Person bezeichnen?

Es folgen Städte wie: Omsk (4), Saransk (5), Krasnojarsk (6), Wolgograd (7), Nischni Nowgorod (8), Wladiwostok (9), Tscheljabinsk (10), Tambow (11), Samara (12), Ufa (13), Perm (14), Brjansk (15), Jekaterinburg (16), Saratow (17), Woronesch (18), Simferopol (19), Moskau (20), Rostow am Don (21), Krasnodar (22) und Sotschi (23).

Andrej Schtyrow, der kaufmännische Direktor der Agentur, gab an, dass 68% der Befragten sich nach den Umfrageergebnissen als bescheidene Leute betrachten.

Gleichzeitig stellte der Experte fest, dass Bescheidenheit schmückt, aber eine "wirklich bescheidene" Person wird sich nicht als bescheiden bezeichnen.

Die Umfrage wurde nach der Methode der persönlichen Interviews in 23 Städten Russlands durchgeführt. Die Gesamtstichprobe umfasste 2760 Interviews:

Die Forschungsagentur Zoom Market wurde 2008 gegründet. Ihre Hauptspezialisierung sind soziologische Umfragen und Marketingforschung. Während ihres Bestehens hat die Agentur mehr als 500 Forschungsprojekte durchgeführt. Zu ihren Kunden gehören verschiedene staatliche und exekutive Behörden sowie die größten russischen Unternehmen.

// Hergestellt in Russland

Teilen
Kommentare sind nach 5 Tagen seit der Veröffentlichung aufgrund der Redaktionspolitik verboten