Russland beabsichtigt, Exporte nach Thailand auszubauen
2020-06-30 08:55

Russland beabsichtigt, Exporte nach Thailand auszubauen

Russland plant, die Lieferung von einheimischen Produkten nach Thailand zu entwickeln.

Am Vortag fand eine Online-Konferenz statt, an der Vertreter des Ministeriums für Industrie und Handel der Russischen Föderation und der russischen Handelsmission in Thailand teilnahmen. Thailand war durch den Botschafter in Russland, die Mitarbeiter des thailändischen Gesundheitsministeriums und der Abteilung für kleine und mittlere Unternehmen des asiatischen Landes vertreten.

Während der Verhandlungen wurden die praktischen Schritte für den Ausbau der für beide Seiten vorteilhaften Zusammenarbeit besprochen. Die Experten überlegten, wie man die Handels- und Wirtschaftsbeziehungen der beiden Länder in der gegenwärtigen Phase verbessern kann, welche Möglichkeiten für die Interaktion zwischen den Geschäftskreisen bestehen, was die Förderung gemeinsamer Projekte verhindert.

Die Parteien diskutierten konkrete Geschäftsfälle und tauschten ihre Ansichten über vielversprechende Bereiche der Zusammenarbeit aus.

Russische Geschäftsleute waren besonders an der Gründung von Partnerschaften mit Geschäftsleuten in Thailand und den Bedingungen für den Zugang zum lokalen Markt interessiert.

Made in Russland // Made in Russia

Autorin: Ksenia Gustova