Unter den 1000 russischen Top-Projekten waren 10 Ideen aus der Region Uljanowsk
2020-11-11 05:43

Unter den 1000 russischen Top-Projekten waren 10 Ideen aus der Region Uljanowsk

Forum Starke Ideen für die neue Zeit, organisiert von der Roscongress Foundation und der Agentur für strategische Initiativen (ASI), findet vom 11. bis 13. November statt. Die Hauptaufgabe des Forums besteht darin, eine Gemeinschaft von Initiativmenschen zu bilden und Hunderte von starken Ideen zu konsolidieren, die den wirtschaftlichen und sozialen Bereich neu gestalten und gleichzeitig eine technologische Strategie für die Entwicklung Russlands entwickeln werden.

Alle aus der Region brachten etwa 270 Ideen ein, von denen zehn von ASI-Spezialisten positiv bewertet wurden. Die Region Uljanowsk setzt bereits einige dieser Initiativen um.

Entsprechend den Empfehlungen von ASI begannen die Behörden in der Region, alle dem Forum vorgelegten Ideen zu prüfen.

Die Autoren der ausgewählten Ideen waren der Dienst von Familienberatern, ein virtueller pädagogischer Simulator, die Schule für innovatives Design UL_INNOVO und ein Hardware-Software-Komplex auf der Basis eines neuronalen Netzes zur beruflichen Orientierung und Effizienzsteigerung am Arbeitsplatz. Die genannten Projekte betreffen verschiedene Lebensbereiche, darunter Familie, Probleme mit Arbeitslosigkeit und Bildung. Eines der regionalen Projekte wurde in die TOP 100 der russischen Projekte aufgenommen. Es handelt sich um eine kostenlose Online-Schule für entfernte Berufe, die vom Direktor des Uljanowsker Klubs für politische Bildung ins Leben gerufen wurde. - online-Schule für ferne Berufe ARS.

Hergestellt in Russland // Hergestellt in Russland

Autor: Ksenia Gustova