Miratorg hat die Produktion von Wagyu-Fleisch erhöht
2020-11-22 02:15

Miratorg hat die Produktion von Wagyu-Fleisch erhöht

Das agro-industrielle Unternehmen Miratorg hat die Produktion von Rindfleisch der höchsten Marmorwagyu auf 1,2 Tausend Kilogramm pro Monat erhöht.

Die Produktion von solchem Fleisch ist ein neuer Geschäftszweig des Betriebs. Sie wurde vor zwei Jahren in der Region Kaluga zum ersten Mal gestartet.

Dann eröffneten sie den ersten spezialisierten Betrieb für die Zucht von Stieren, die durch Kreuzung der Tiere der japanischen Wagyu-Rasse mit Aberdeen-Angus gezüchtet werden. Speziell für die Rinderzucht dieser Rasse wurden Stammesbullen gebracht.

Jetzt ist die Population der Wagyu-Kreuzung in den Regionen Kaluga und Brjansk und beträgt etwa 9,5 Tausend Tiere.

Im Oktober dieses Jahres produzierten die Betriebe des Betriebes über 1,2 Tausend Kilogramm Rindfleisch aus ultrahohem Marmor. Das ist 2,3 Mal mehr als im vergangenen Jahr.

Hergestellt in Russland

Autor: Ksenia Gustova