Russische Schulkinder gewannen 55 Medaillen bei einem internationalen Informatik-Turnier
2020-11-25 04:10

Russische Schulkinder gewannen 55 Medaillen bei einem internationalen Informatik-Turnier

Das XII. Internationale Herbstturnier in Informatik-2020 ist zu Ende gegangen. In diesem Jahr wurde der Wettbewerb im Online-Format ausgetragen.

Schülerinnen und Schüler aus Russland gewannen 17 Gold-, 20 Silber- und 18 Bronzemedaillen. Der absolute Sieger in der Seniorenkategorie war der russische Schüler Mikhail Budnikov.

Das Turnier fand vom 19. bis 22. November im Fernwettbewerb statt. Teilnehmer des Wettbewerbs waren Schüler der Klassen 9-11 aus Armenien, Aserbaidschan, Bulgarien, Moldawien, Rumänien, Serbien, der Ukraine und Kasachstan.

Russland war mit 11 Mannschaften vertreten.

Hergestellt in Russland

Autor: Ksenia Gustova