Die Regierung wird mehr als 5 Milliarden RUB für die KI-Entwicklung bereitstellen
2021-05-26 10:02

Die Regierung wird mehr als 5 Milliarden RUB für die KI-Entwicklung bereitstellen

Russland wird bis 2024 5,26 Milliarden Rubel für die Entwicklung von Projekten im Bereich der künstlichen Intelligenz (KI) bereitstellen.

Das auf der Website der Regierung veröffentlichte Dokument genehmigt die Regeln für die Gewährung solcher Subventionen.

Sie werden auf der Grundlage der Ergebnisse eines wettbewerbsorientierten Auswahlverfahrens verteilt. Das Geld kann für den Kauf von Software und Ausrüstung, die Bezahlung von Dienstleistungen von Programmierern, die Miete von Büroräumen, die Instandhaltung von Arbeitsplätzen und andere Zwecke verwendet werden.

Der maximale Zuschuss pro Empfänger soll 100 Millionen Rubel nicht überschreiten.

Die Regierung arbeitet auch an der Schaffung von Regeln für die Subventionierung von Aktivitäten, in denen Schüler und Studenten ihre eigenen Projekte im Bereich der KI entwickeln werden.

Im Rahmen des staatlichen Programms können Schüler und Studenten Unterstützung von Experten und Mentoren erhalten, um ihre Projekte auf den Markt zu bringen.

Das Dokument sieht auch die Finanzierung der spezialisierten Zusatzausbildung vor. Hierfür sind insgesamt 1,23 Milliarden Rubel vorgesehen.

Die beschlossenen Maßnahmen werden dazu beitragen, die digitale Transformation der Wirtschaft voranzutreiben und zu einem Motor der sozialen und wirtschaftlichen Entwicklung des Landes zu werden, glaubt das Ministerkabinett.

Made in Russland // Made in Russia

Autorin: Maria Buzanakova