Agrostartpersons of Bashkortostan erhielt fast 155 Millionen Rubel für die Projektentwicklung
2021-07-28 11:17

Agrostartpersons of Bashkortostan erhielt fast 155 Millionen Rubel für die Projektentwicklung

Wie das Landwirtschaftsministerium der Republik Baschkortostan mitteilte, haben angehende Landwirte im Rahmen des Agrostartup-Programms fast 155 Millionen Rubel an Zuschüssen erhalten.

"50 von 200 Bewerbern unter den Landwirten, die mit ihren Geschäftsplänen die höchste Punktzahl erreicht haben, werden die Möglichkeit erhalten, die Subventionen zur Finanzierung ihrer Projekte im Jahr 2021 zu nutzen", so das Ministerium.

Der Leiter des Ministeriums, Ilshat Fazrakhmanov, sagte, dass die Region heute ländliche Unternehmer braucht, die nicht nur in der Lage sind, landwirtschaftliche Produkte herzustellen, sondern auch wettbewerbsfähige Produkte auf den Markt zu bringen. "Alles in allem planen wir, das Verarbeitungsvolumen landwirtschaftlicher Produkte in naher Zukunft um das Doppelte zu erhöhen, und wir hoffen sehr, dass die "Agrostartap"-Stipendiaten aktiv an diesem Prozess teilnehmen werden", sagte er.

Im vergangenen Jahr erhielten 68 angehende Landwirtschaftsunternehmer Zuschüsse von Agrostartap in Höhe von 211,5 Millionen Rubel.

Made in Russia // Made in Russia

Autorin: Karina Kamalowa