2021-09-02 05:40

"Wahnsinniger Personalmangel": Lenfilm nennt eines der größten Probleme der Branche

Die Filmindustrie leidet unter einem Mangel an Kameraleuten sowie Beleuchtungs- und Tonspezialisten, sagte der Generaldirektor von Lenfilm, Fyodor Scherbakov, auf einer Sitzung des Eastern Economic Forum.

"Wir haben einen enormen Personalmangel, weil das gesamte Personal ausgebucht ist. Wenn jemand in der Branche beschließt, einen guten Kameramann, Beleuchter oder Sounddesigner zu finden, stehen wir 1,5 Jahre lang Schlange, weil die Leute Projekte geplant haben", sagte er und fügte hinzu, dass eine solche Nachfrage einen mehrfachen Preisanstieg auslöst.

Das Östliche Wirtschaftsforum findet vom zweiten bis vierten September in Wladiwostok statt. Das Hauptthema der diesjährigen Veranstaltung lautet "Neue Chancen für den Fernen Osten in einer sich wandelnden Welt". Das Forum wird von Roscongress organisiert.

Hergestellt in Russland // Hergestellt in Russland

Autorin: Ksenia Gustova