In der Region Tjumen wird das größte Pflastersteinwerk der UFD eröffnet
2021-09-11 02:41

In der Region Tjumen wird das größte Pflastersteinwerk der UFD eröffnet

Porevit, ein Werk zur Herstellung von Pflastersteinen und Landschaftselementen, wurde in Jalutorowsk im Gebiet Tjumen eröffnet.

Es ist die größte Produktionsanlage dieser Art im Uraler Föderationskreis. Die Gesamtkosten des Projekts werden auf 865 Millionen Rubel geschätzt.

In dem Werk wurden zwei Werkstätten errichtet. Die geplante Produktionskapazität der neuen Anlage beträgt 0,7 Millionen Quadratmeter Pflastersteine pro Jahr. Pflasterplatten und Landschaftsbauelemente werden unter der Marke "Vibor" hergestellt.

Das Projekt wurde im Rahmen des föderalen Programms zur Vergabe von Vorzugskrediten an kleine und mittlere Unternehmen finanziert, das vom Ministerium für wirtschaftliche Entwicklung gemeinsam mit der SME Corporation durchgeführt wird. Dadurch war es möglich, eine Kreditlinie zu einem niedrigeren Festzinssatz bereitzustellen.

Hergestellt in Russland / Made in Russia

Autorin: Maria Buzanakova