Rostselmash wird die Investitionen in die Produktionsentwicklung erhöhen
2021-09-13 12:39

Rostselmash wird die Investitionen in die Produktionsentwicklung erhöhen

Die Unternehmensgruppe Rostselmash plant, die Investitionen in die Produktionsentwicklung bis 2024 von 19,9 Milliarden auf 28,5 Milliarden Rubel zu erhöhen.

Wie der Pressedienst des Unternehmens erklärte, wurde der ursprüngliche Betrag nach einem optimistischen Szenario berechnet. Jetzt liegen realistische Zahlen vor, die sowohl die steigenden Kosten als auch die Erweiterung des Investitionsprogramms berücksichtigen, schreibt TASS.

Dmitri Udras, der Leiter des Unternehmens, erklärte, dass das Unternehmen ursprünglich davon ausging, dass die Übertragungsanlage eine Kapazität von 90 Tausend Gängen pro Jahr haben würde. Später wurde die Kapazität des Getriebewerks jedoch auf 150 Tausend Einheiten pro Jahr erhöht. Darüber hinaus wurden die ursprünglichen Pläne um drei neue Lackieranlagen erweitert.

Rostselmash plant außerdem Investitionen in vier Lackieranlagen, ein neues Traktorenwerk und die Entwicklung neuer Mähdrescher- und Traktormodelle, Getriebe, Getriebe und Achsen sowie neuer Typen von Anbaugeräten und Anhängern.

Hergestellt in Russland / Made in Russia

Autorin: Maria Buzanakova