2021-09-13 01:09

"Yandex kündigt die Gründung der Segalovich-Stiftung an, die IT-Bildungsprojekte zusammenführen wird

"Yandex hat die nach dem Mitbegründer des Unternehmens benannte Ilja-Segalowitsch-Stiftung ins Leben gerufen, die die gemeinnützigen Bildungsprojekte, Organisationen und öffentlichen Initiativen des Unternehmens, die sich mit der Entwicklung einer zugänglichen und qualitativ hochwertigen Bildung im Bereich der Mathematik und Informatik befassen, zusammenführen wird.

Es wird darauf hingewiesen, dass in den 15 Jahren seit der Einführung der Bildungsprogramme "Yandex" etwa 6 Millionen Menschen an ihnen teilgenommen haben. Im Jahr 2019 hat das Unternehmen ein dauerhaftes Unternehmensprogramm zur Entwicklung des Bildungsumfelds mit Hilfe von Technologie mit Investitionen in Höhe von 5 Milliarden Rubel bis 2023 gestartet. Diese Arbeit wird nun auf der Grundlage der Segalowitsch-Stiftung fortgesetzt und durch Zuschüsse verstärkt.

Die Hauptaufgaben der Stiftung sind: die moderne IT- und Mathematikausbildung zugänglich zu machen, den Bildungsbereich mit Hilfe von Daten, Methoden und Technologien zu entwickeln, die für alle zugänglich sind, die Lehrer und die Fachwelt zu unterstützen, an Projekten teilzunehmen, die das Streben der Menschen nach Wissen, Wissenschaft und Kultur stärken.

Die Segalovich-Stiftung wird sowohl eigene Projekte entwickeln als auch Zuschüsse an Organisationen und öffentliche Initiativen vergeben. Die Gesamtsumme der Zuschüsse wird sich im Jahr 2022 auf 250 Millionen Rubel belaufen. Die Projekte der Stipendiaten werden von Experten der Stiftung - Vertretern aus dem Bildungsbereich, bekannten Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens und Yandex-Managern - beurteilt. Die Namen der Experten und die Förderprogramme werden am 10. November auf der Yandex-Konferenz über Bildung YaC/e bekannt gegeben.

Ilya Segalovich ist einer der Gründer des Unternehmens, der Schöpfer der ersten Version der Suchmaschine und der Autor des Wortes Yandex, einer der Organisatoren des Maria's Children Rehabilitation Art Center.

Hergestellt in Russland // Hergestellt in Russland

Autorin: Karina Kamalowa