Experten diskutieren am 21. September über die Entwicklung der Kinderartikelindustrie in der EEU
2021-09-18 10:05

Experten diskutieren am 21. September über die Entwicklung der Kinderartikelindustrie in der EEU

Laut der Website des Ministeriums für Industrie und Handel findet am 21. September ein Runder Tisch zur Entwicklung der Kinderwarenindustrie in der Eurasischen Wirtschaftsunion statt.

Die Veranstaltung findet im Online-Format um 11.00 Uhr Moskauer Zeit statt, der Link zur Übertragung wird 15 Minuten vor Beginn aktiv. Die Teilnahme an dem Webinar ist kostenlos.

Andrey Slepnev, Mitglied des Handelsausschusses der Eurasischen Wirtschaftskommission, Projektleiter des Russischen Exportzentrums, sowie die russischen Handelsvertreter in Kasachstan, Tadschikistan, Usbekistan und Kirgisistan werden als Referenten an der Veranstaltung teilnehmen.

Hergestellt in Russland // Made in Russia

Autorin: Ksenia Gustova