In der Region Nizhny Novgorod wurde der größte Getreidesilo der Region eröffnet
2021-09-17 03:28

In der Region Nizhny Novgorod wurde der größte Getreidesilo der Region eröffnet

Der größte Aufzugskomplex in der Region Nischni Nowgorod wurde in der Stadt Perevoz in Betrieb genommen, heißt es auf der Website der Regionalregierung.

Die Errichtung des Elevators kostete 300 Millionen Rubel. Seine Kapazität beträgt 130 Tausend Tonnen Getreide. Bevor das Getreide eingelagert wird, wird es auf seine Qualität geprüft, gereinigt und getrocknet.

"Der Elevator wird zum Teil mit dem vom Investor produzierten Getreide gefüllt, zum Teil mit den Produkten anderer Landwirte der Region Nischni Nowgorod. Der Standort des Getreidesilos ermöglicht es, sowohl den Straßen- als auch den Schienenverkehr für den Getreidetransport zu nutzen", heißt es in dem Bericht.

Hergestellt in Russland // Hergestellt in Russland

Autorin: Ksenia Gustova