Die russisch-spanische Produktion von Abfallbehandlungsanlagen wird in Russland angesiedelt
2021-09-24 02:44

Die russisch-spanische Produktion von Abfallbehandlungsanlagen wird in Russland angesiedelt

Vertreter des spanischen Unternehmens Industrias Leblan S.L. und des russischen Entwicklers von Abfallwirtschaftslösungen Rzhevmash erörterten die Frage einer gemeinsamen Produktion.

Nach Angaben des Ministeriums für Handel und Industrie einigten sich die Parteien auf die Gründung eines Unternehmens für die Herstellung von Ausrüstungen für die Abfallwirtschaft. Das Unternehmen wird die fortschrittlichen Technologien für die Abfallwirtschaft mit der Lokalisierung der Anlagenherstellung in Russland kombinieren.

Industrias Leblan S.L. hat mehr als 200 Projekte im Bereich der Abfallwirtschaft durchgeführt und ist Experte für die technische Verarbeitung von festen Siedlungsabfällen, Sperrmüll, Leichtverpackungen und bestimmten Arten von Sekundärrohstoffen.

"Rzhevmash" ist ein russisches Maschinenbauunternehmen. Die Produkte des Unternehmens sind in das Album der einheimischen Hersteller von Ausrüstungen für die Produktions- und Verbrauchsabfallwirtschaft aufgenommen.

Hergestellt in Russland // Hergestellt in Russland

Autorin: Karina Kamalowa