Rosatom-Gesellschaft erhält 800 Mio. Dollar Kredit für den Bau des KKW Akkuyu in der Türkei
2021-11-17 01:34

Rosatom-Gesellschaft erhält 800 Mio. Dollar Kredit für den Bau des KKW Akkuyu in der Türkei

Die Sberbank hat zwei Kreditlinien in Höhe von 500 und 300 Millionen Rubel für JSC Akkuyu Nuklear (bezieht sich auf das staatliche Unternehmen "Rosatom") für den Bau des Kernkraftwerks "Akkuyu" in der Türkei eröffnet, so der Pressedienst der Bank.

Die Finanzierung wird für 7 Jahre bereitgestellt. Der Darlehensnehmer wird das Geld für den Bau von vier Blöcken des Kraftwerks verwenden.

"2019 ist die Sber der erste Kreditgeber für das Großprojekt von Rosatom zum Bau eines modernen Kernkraftwerks in der Türkei. <...> Mit den neuen Kreditlinien in Höhe von 800 Millionen Dollar, die wir in diesem Jahr eröffnet haben, kann die Sber ihre führende Position unter den Kreditgebern für dieses internationale Großprojekt von Rosatom behaupten", sagte Anatoli Popow, stellvertretender Vorstandsvorsitzender der Sberbank.

Im Sommer 2019 hat die Bank bereits einen Kredit in Höhe von 400 Millionen US-Dollar mit einer Laufzeit von sieben Jahren für Akkuyu Nuklear bereitgestellt.

Made in Russia // Made in Russia

Autorin: Ksenia Gustova