Handelsumsatz zwischen Russland und Brasilien stieg 2021 um 18%
2021-11-19 08:30

Handelsumsatz zwischen Russland und Brasilien stieg 2021 um 18%

Der russisch-brasilianische Handelsumsatz stieg von Januar bis September 2021 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 74,6 % und erreichte fast 5 Mrd. USD, teilte das russische Ministerium für wirtschaftliche Entwicklung mit.

Damit übersteigt der Handelsumsatz zwischen den beiden Ländern im unvollendeten Jahr 2021 bereits den Wert von 2020 um 18,3 %.

"Seit 2010 behauptet Brasilien seine Position als Russlands wichtigster Handelspartner in Lateinamerika mit einem Anteil von 33% am Handelsumsatz unseres Landes mit der Region", sagte der Leiter des Ministeriums Maxim Reshetnikov.

Hergestellt in Russland // Made in Russia

Autorin: Karina Kamalowa