Hergestellt in Russland

Alle Regionen
GER
Top stories

Umsatz mit simuliertem rotem Kaviar stieg im Jahresvergleich um 78

Umsatz mit simuliertem rotem Kaviar stieg im Jahresvergleich um 78

In Russland im Dezember den Verkauf von Nachahmungen roter Kaviar stieg um 78% im Vergleich zum Vorjahr. Solche Daten wurden in der Forschung der analytischen Ressource des Unternehmens "Platform OFD" - "Check Index" veröffentlicht.

Laut TASS betrug der durchschnittliche Einkaufscheck in der Kategorie "Nachahmung von rotem Kaviar" im Zeitraum vom 1. bis 25. Dezember 2021 244 Rubel, das sind 15% mehr als im gleichen Zeitraum 2020. Im Gegenzug stieg der physische Umsatz um 78% und der monetäre um 24%.

Natürlicher Kaviar kostete in diesem Zeitraum durchschnittlich 1.711 Rubel - ein Anstieg von 21 % gegenüber dem Vorjahr.

Im Gegenzug sank das Volumen der Verkäufe in Naturalien um 18 %, in Geldwerten stieg es um 4 %.

Wie von Analysten festgestellt, kauften die meisten Russen im Dezember natürlichen roten Kaviar in der 200-300 Gramm, Nachahmung roten und schwarzen Kaviar - in der 100-200 Gramm. Simulierter Kaviar hat oft eine Basis aus Algen, Gelatine oder Fischöl.

Hergestellt in Russland / Made in Russia

Autorin: Maria Buzanakova

0