Hergestellt in Russland

Alle Regionen
GER
Top stories

Kasachstan ratifiziert Abkommen über den Bau einer gemeinsamen Anlage mit Russland

Kasachstan ratifiziert Abkommen über den Bau einer gemeinsamen Anlage mit Russland

Kasachstan hat ein Abkommen mit Russland über die Durchführung eines Projekts zum Bau und Betrieb einer Anlage zur Herstellung von Düngemitteln in Kasachstan ratifiziert, sagte der Minister für Industrie und Infrastrukturentwicklung von Kasachstan Beibut Atamkulov.

Es ist bekannt, dass das Projekt von der russischen Firma Eurochem, einer Tochtergesellschaft des transnationalen Unternehmens EuroChem Group, durchgeführt wird.

"Die Vereinbarung sieht die Schaffung der notwendigen Investitions- und Regulierungsbedingungen vor, um den Bau und den Betrieb eines Chemiekomplexes in der Region Schambyl mit einem vollständigen Produktionszyklus von der Gewinnung von Phosphatgestein bis zur Herstellung von exportorientierten Produkten - Mineraldünger und industrielle Nebenprodukte - zu gewährleisten", sagte er.

Der Bergbaukomplex, in dem bis zu 660 Tausend Tonnen Phosphatgestein pro Jahr abgebaut werden sollen, ist bereits in Betrieb genommen worden.

Die Mittel- und Feinmahlanlage hat eine Kapazität von 640 Tausend Tonnen pro Jahr. Die Summe der Investitionen belief sich auf 126 Millionen Dollar. Bis heute wurden 550 neue Arbeitsplätze geschaffen.

Hergestellt in Russland / Made in Russia

Autorin: Maria Buzanakova

0